Nintendo mit Wii weiterhin auf Erfolgskurs

News vom 15-08-07
Uhrzeit: 20:50
Nintendos Wii befindet sich weiterhin auf dem besten Weg Microsoft den Rang abzulaufen. Diesmal freut sich der japanische Konzern über die neusten Meldungen aus Europas größtem Absatzmarkt für Videospiele. Im Vereinigten Königreich verkauft sich die Konsole im Verhältnis von 4:1 gegenüber der Xbox 360. Das Verhältnis zur PlayStation 3 beträgt 6:1 für Wii. Wenn das so weitergeht, werden die Wii-Verkäufe die des GameCubes in seiner gesamten Lebensspanne bereits im September überstiegen haben und im Oktober werden schließlich mehr Wii in den Wohnzimmern stehen als Xbox 360-Systeme. Dann werden ca. über eine Million Menschen zur Wii-Remote greifen.
 
Dennoch muss sich Nintendo weiterhin anstrengen, denn bald zieht Microsoft mit Halo 3 ein vermutlich stark absatzförderndes Ass aus dem Ärmel. Weiterhin besagen Gerüchte, dass die Gatesfabrik den Preis für die Xbox 360 mit Erscheinen des Ego Shooters senken will. Offiziell ist das aber noch Wunschdenken und völlig unbestätigt. Trotzdem erwartet die Gamesszene eine baldige Preissenkung, wurde doch der Preis der  Xbox 360 sowohl in den USA als auch in Australien gesenkt. Eines wird aber wohl sicher sein: Das Weihnachtsgeschäft rund um die Konsolenwelt wird spannend wie schon lange nicht mehr.
 
Quelle: Gamesindustry.biz

 Autor:
Marcel Huse 
News-Navigation:


Content @ GU