Bei Zelda-Bug wird Abhilfe geschaffen

News vom 15-12-11
Uhrzeit: 10:56
Nintendo hat angekündigt, eine Lösung für den Bug in The Legend of Zelda: Skyward Sword anzubieten. Zwar wird es keinen Patch für das Spiel geben, dafür wird Nintendo allerdings ein Programm zum Download anbieten, das beschädigte Spielstände repariert. Wer keine Möglichkeit hat, sich das Programm herunterzuladen, wird die Möglichkeit erhalten, eine SD-Karte mit dem Spielstand bei Nintendo einzuschicken und die Reparatur von Nintendo durchführen zu lassen. Woher das Programm bezogen werden kann und wann Nintendo das Programm zum Download bereitstellen wird, ist bislang nicht bekannt.

 Autor:
Sebastian Küpper 
News-Navigation:


Aktuell @ GU